Unsere Gruppe

Als Sudan/Südsudan-Koordinationsgruppe sind wir eine Schaltstelle zwischen dem Internationalen Sekretariat von amnesty international in London und den amnesty international Gruppen in Deutschland, die zum Sudan/Südsudan arbeiten. Wir stehen gerne als Ansprechpartner bereit, wenn es Fragen zur Menschenrechtslage im Sudan/Südsudan gibt.

Zu unseren Aufgaben gehört:

  • Vorbereitung und Koordination von Kampagnen und Eilaktionen (urgent actions)
  • Übersetzen von Informationen und Weiterleitung an interessierte Gruppen
  • Vorbereitung von Protestschreiben in deutscher und englischer Sprache
  • Betreuung und Vernetzung von Gruppen und Personen, die sich für die Verbesserung der Menschenrechtslage im Sudan/Südsudan einsetzen wollen
  • Bereitstellung von Informationsmaterialien zur Menschenrechtslage im Sudan/Südsudan in deutscher Sprache
  • Lobbyarbeit

Die Sudan/Südsudan-Koordinationsgruppe setzt sich ausschließlich aus ehrenamtlich tätigen Mitgliedern zusammen. Die Mitglieder wohnen in verschiedenen Städten in Deutschland, aber Gruppentreffen und Lobbyarbeit finden vor allem in Berlin statt. Wir freuen uns über neue engagierte Mitarbeiter(innen)!

Kontakt: info( at )amnesty-sudan.de